Essen Fahrradmesse 2015

Essen Fahrradmesse 2015 – Plus Gewinnspiel!

Essen Fahrradmesse 2015

Letzte Woche Freitag war es dann so weit, mein erster Messebesuch auf einer BikeMesse, die Fahrrad Messe in Essen 2015. Okay, ich bin ohne irgend eine Erwartung dort auf geschlagen. Einfach nur wirken lassen. Fangen wir aber mal von vorne an. Letzte Woche Montag erst mal eine Akkreditierung an die Messe Essen geschrieben und auf den darauffolgenden Mittwoch die Bestätigung erhalten, das ich auf die Fahrrad Messe in Essen 2015 kommen darf. Wunderbar :D!

Freitag. Es ging so gegen 8:50Uhr aus dem Haus. Ich freute mich dort, auf der Fahrrad Messe in Essen 2015 Pünktlichste um 10Uhr einzutreffen. Wenn da nicht dieses eine Telefonat gewesen wäre. Nach dem ich beim Kaffee Dealer mir den ersten Koffein Rausch angetrunken hatte, musste ich dann los zu einem Kunden. Nach gefühlten 365Tagen, durfte ich dann endlich zur Essener Fahrradmesse fahren. ÖPNV natürlich. Schon lange nicht mehr mit dem Zug gefahren. Ab in den RE3 ( Regionalexpress 3 von Doofmund nach Düsseldorf u.a. auch über alten Essen) und ca 30Min Später war ich auf der Essener Fahrradmesse und los zur Pressestelle um die Akkreditierung abzuholen.

Vor weg, hier wurden fast alle Kleinprodukte, wie auf dem Fischmarkt in Hamburg beworben “Frische Fahrradschläuche und 4 Bremsbelege lege ich dir noch oben drauf” Wäre noch die Krönung gewesen und wie gesagt, ich habe keine Erwartungshaltung gehabt. Als man dann in der Halle 6 an kam, ging einem das Herz auf, hier sind ja Fahrräder. Links vom Eingang war, Canondele vertreten durch Radsport Bomm. Dazu komme ich später. Erst mal zu den Jungs von Bergamont, die Ihr oben schon auf dem Foto seht :),  eher gesagt sind das die Jungs von Zweirad Anderl hier aus Castrop-Rauxel, die für Bergamont den Stand mitbetreuten. Ich habe mir dann auch sofort ein Bike geschnappt um es zu testen, denn dafür ist die Messe gut. “Viele” bekannte Marken, die man testen kann. Ich habe mich dann für die eMountainbike Contrail C 6.0 29″ von Bergamont entschieden um es auf dem Testparcour auszuprobieren.

Essen Fahrradmesse 2015 - eMountainbike Contrail C 6.0 29" von Bergamont

Ich kann nur hoffen, das mir Bergamont mal das Contrail C 6.0 29″ ausleiht, so dass ich hier meine Trails Fahren kann.  Danke Jungs, das ich das Bike vorab schon mal ausprobieren konnte!

Am Vortag schrieb (Donnerstag) MountThree auf ihre Facebook Seite, das man sich ja sehen würde. Ich kommentierte es mit “Wir sehen uns Morgen”. Dieses tat ich dann auch und ging rüber zum Stand. MountThree hatten gemeinsam mit Emotion sportswear einen Stand auf der Essen Fahrradmesse 2015. Die Produkte konnte ich dann mal mit eigenen Augen sehen und anfassen. Ich muss sagen wow, sie sehen nicht nur top aus, nein, das Preis/Leistungsverhältnis  schlägt hier zu 100% zu. Ich kann euch dort draußen nur empfehlen, diese Produkte zu kaufen, also von beiden!


Essen Fahrradmesse 2015 - emotion sportswear Essen Fahrradmesse 2015 - MountThree

Was aber auch noch zu erwähnen ist, das Jenny (links auf dem Bild 😉 ) und Andreas (rechts auf dem Bild 😉 ) beide sehr nett ePersonen sind. Ich habe von ihnen Aufkleber und 2Schlauchtücher bekommen die ich hier … Infos unten 😉

 

Essen Fahrradmesse 2015

Willkommen bei ROSE! Ja was soll ich dazu schreiben, auf jeden Fall war der gute man bei Rose am Stand sehr nett und die Unterhaltung war auch Okay, dennoch hatte man das Gefühl “Ne, Bikes Testen ist hier nicht!”, das fand ich sehr schade. Vielleicht hätte man Sie ansprechen sollen darauf, was man aber nicht tat, wegen diesem Gefühl. Der Stand war echt groß, nicht so viele Bikes, mehr Klamotten. Was aber auch hier positiv ist, das sie ausreichend Infomaterial mir mitgeben konnten und wie oben auf dem Bild zu sehen, in der Mitte des Standes war ein extrem großes Display mit Touch Funktion aufgebaut. Dort konnte man sich alle Bikes anschauen.  Sie haben aber  auch …. Infos unten 😉

Essen Fahrradmesse 2015

Willkommen bei Flyer! Der Flyer Stand auf der Essener Fahrradmesse 2015 war für mich der “durchdesignteste” Messestand denn man sich nur so vorstellen kann. Klar und deutlichste wurden die Bikes positioniert, so dass man um sie rumtanzen konnte. Auch hier, am Bike (Bild), wurde mir eine fachkundige Präsentation abgeliefert. Auch hier hätte ich gerne mal ein Bike getestet. Nur das gleiche Gefühl wie bei Rose  “Ne, Bikes Testen ist hier nicht!”.

 

 

Essen Fahrradmesse 2015

So, jetzt kommen wir zu Radsport Bomm. Ich weiß nicht warum und wieso. Aber meine Digicam hat keine Fotos gemacht, von eurem Stand. Schande auf mein Haupt. Ein Stand der mal was anders war, als wie nur glatte Flächen. Bei Radsport Bomm gibt es auch kecken und  kannten. Dieses spiegelte sich (Positiv gemeint!) auch in der Unterhaltung ab. Coole typen, straight und Rock´n´Roll. Ich bedanke mich auch für die Einladung von euch, das ich mal Rum kommen soll. Das werde ich auf jeden Fall tun!

Mein erstes danke geht an die Messe, danke für die erste Akkreditierung bei euch, ich hoffe wir sehen uns nächstes Jahr wieder. Auch danke an die Aussteller, das ihr euch die Zeit  genommen habt, um mal “kurz” mit mir zu quatschen :D.

 

Und jetzt zu dem “Infos unten”

Essen Fahrradmesse 2015 - Plus Gewinnspiel!
Rose – Capie und Geldbörse |Bergamont – T-Shirt (M) und Aufkleber|von Emotion sportswear und MountThree – 2Schlauchtücher und Aufkleber

Ich verlose hier die Giveaways die ich von der Essen Fahrradmesse 2015 mitgenommen habe, an euch. Dazu kommt ein Reifensatz  Continental Mountain king ² 2.4.

Essen Fahrradmesse 2015 - Plus Gewinnspiel!

Was müsst Ihr machen! Ganz einfach, hier unten (Start ab Morgen den 06.03.2015 – 12Uhr) alles ausfüllen, was bei Raffecopter steht. Das Gewinnspiel enden am 31.03.2015 um 12Uhr! Gewinnspielregeln

a Rafflecopter giveaway

Comments

comments

Powered by Facebook Comments

11 Kommentare

  1. Wäre auch gerne auf die messe gekommen, habe es aber leider zeitlich nicht geschafft :(Vielen dank auf jeden fall für deinen tollen Beitrag 😉
    lg

  2. Warum ich die sachen gebrauchen könnte…
    nun ich bin schüler und auch leidenschaftlicher Downhiller.
    Da ich jetzt knapp ein Jahr aussetzen musste,möchte ich jetzt natürlich wieder voll durchstarten und bald auxh gerne wieder den NRW Cup usw mitfahren…
    Dafür braucht es natürlich anständiges material und vorallem reifen die besser geeignet sind als meine die kein profil mehr haben.
    Über etwas anderes würde ich mich natürlich auch riesig freuen 😀

    lg

Kommentar verfassen