King of Hoppenbruch 2017 – 7.+8.10.

King of Hoppenbruch 2017 – 7.+8.10.

King of Hoppenbruch 2017 – 7.+8.10.

Es ist wider so weit. King of Hoppenbruch 2017 – 7.+8.10. und diese mal bin ich wirklich dabei und nicht wie im letzen Jahr erkrankt zu Hause im Bett.

Morgen geht die Anmeldungen am Start. Seid dabei und habt mit uns 2 Tolle Tage auf der Hoppe!

Die Anmeldung ist ab dem 15.09. 20 Uhr geöffnet ->>> HIER ANMELDEN

 

 

Hier weiter Infos zum King of Hoppenbruch 2017 – 7.+8.10.

Wertung:

  • Zwei Wertungsläufe auf dem Singletrail
  • Die schnellste Zeit wird gewertet
  • gemessen wird mit Lichtschranken an Start und Ziel auf 0,001 Sekunden genau

Zeitplan:

Samstag:

  • freies Training ab 12 Uhr

Sonntag:

  • 9 Uhr freies Training

  • 10 Uhr Startnummernausgabe
  • 11 Uhr Seedingrun Singletrail
  • 14 Uhr Final Run Singletrail
  • im Anschluss Siegerehrung
  • Änderungen vorbehalten

Verpflegung:

  • Frühstückssnacks am Sonntag inklusive
  • mehr Verpflegung für kleines Geld

Regeln: (bitten unten akzeptieren)

  • es besteht Protektorenpflicht (Helm, Rücken, weitere empfohlen)
  • freie Bike-Wahl – nur mit Muskelkraft 😉
  • die Startzeiten werden eine Stunde vor dem ersten Wertungslauf bekannt gegeben
  • Jeder Teilnehmer ist selbst für den einwandfreien Zustand des eingesetzten Materials am Fahrrad und der Schutzbekleidung verantwortlich. Es darf nur Material verwendet werden, das für diese Belastung ausgelegt ist. Der Zustand, die Qualität und die Konzeption bzw. Konstruktion darf keine Gefahr für den Teilnehmer oder Dritte darstellen.
  • Verantwortlichkeit
    Die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr an den Veranstaltungen teil. Sie tragen die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihnen oder dem von ihnen benutzten Sportgerät verursachten Schäden. Die Teilnehmer werden hiermit ausdrücklich darauf hingewiesen, einen Versicherungsschutz gegen mögliche Schäden, die durch die Teilnahme an der Veranstaltung verursacht werden können, abzuschließen. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet Rücksicht auf andere Personen und gegenüber der Umwelt zu nehmen. Für alle rechtlichen Fragen gilt deutsches Recht.
  • Haftungsverzicht
    Die Teilnehmer verzichten mit Abgabe der Meldung für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung erlittenen Unfälle oder Schäden auf jedes Recht des Vorgehens oder Rückgriffs gegen den Veranstalter, dessen Beauftragte,  und Helfer, Behörden, Grundstücksbesitzer sowie irgendwelche anderen Personen, die mit der Organisation der Veranstaltung in Verbindung stehen.
    Der Veranstalter behält sich das Recht vor, alle durch höhere Gewalt oder aus Sicherheitsgründen oder von Behörden angeordneten erforderlichen Änderungen vorzunehmen oder auch die Veranstaltung abzusagen, falls dies durch außerordentliche Umstände bedingt ist, ohne irgendwelche Schadenersatzpflichten zu übernehmen. Der Unterzeichner der Anmeldung erkennt die Bedingungen der Veranstaltungsausschreibung bezüglich der Durchführung des Wettbewerbs und sonstiger veranstaltungsspezifischen Festlegungen sowie die vorstehenden Festlegungen bezüglich der Verantwortlichkeit und des Haftungsverzichts an und verpflichtet sich, diese genauestens zu befolgen
  • Datenschutz
    Jeder Teilnehmer willigt unwiderruflich sowie sachlich und zeitlich unbegrenzt ein, dass ohne Vergütungsanspruch Bild- und Videomaterial aus dem Wettbewerb uneingeschränkt verwendet werden darf. Die bei der Anmeldung erfassten Daten werden ausschließlich für die Durchführung der Veranstaltung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Comments

comments

Powered by Facebook Comments

Kommentar verfassen