Wir tun Edward Sonwden damit gar keinen Gefallen.

Wir tun Edward Sonwden damit gar keinen Gefallen.
Da ist das Sommerloch gestopft – Thema Bushido

Da wir gerade mitten im Sommerloch sind, bauscht die Presse das Thema extrem um Bushido auf. Was ich nicht verstehen kann, da ich der Meinung bin, dass WIR weiter die P(f)resse brauchen die über das Thema “Spionage” “Prism” “NSA” “durchleuchten” “reaktion der Bundesregierung” berichten.

Wir tun Edward Sonwden damit gar keinen Gefallen.

Bushido nutzt das ganz nur aus, um PR für sein Album zu machen. Also, bitte mehr über Snowden, wie reagiert weiterhin unsere Regierung und die USA auf die Vorwürfen.

Comments

comments

Powered by Facebook Comments

Kommentar verfassen