RUHRPOTT-CROSS TRAIL DAS SÜDLICHE RUHRGEBIET MIT VIELEN SINGLETRAILS

RUHRPOTT-CROSS TRAIL - © Karsten Geisler moutainbike-ruhrgebiet.de

Scroll hier

Der Ruhrpott, ein Schlag von Menschen lebt hier, das seines gleichen sucht. Darunter fallen auch wir, wir Mountainbike- Fahrer/Innen/X. Über mich wurde schon mal geschrieben, “Er spricht wie ein Rockstar singt, ehrlich, direkt und schnell!”. Ich durfte letztes Jahr, mit Andreas, den Karsten von Mountainbike Ruhrgebiet hier in unserem Pottcast erleben, geschweige haben wir uns auch auf den Gravel Games gesehen und auch schon einpaar mehr Telefonate geführt.

Ja es hört sich nach einer Kooperation oder Partnerschaft an. Dem ist nicht der Fall. Dennoch  sehe ich es so, dass wir zusammen halten sollten und das kann der Ruhrpott. Aus diesem Grunde heraus werde ich immer mal auf Karstens Veranstaltungen hinweisen, egal ob hier im Blog oder in den Social Media Kanälen! Gleich vor wech, wir/ich werden dafür nicht bezahlt von Karsten. Eher gesagt, ich nehme an den “FAHRTECHNIK FÜR FORTGESCHRITTENE” am 27.06.2022 bei Ihm teil und habe es selbst aus der eigene Tasche gezahlt.

Hier die Infos zum RUHRPOTT-CROSS TRAIL

RUHRPOTT-CROSS TRAIL

Der Ruhrpott-Cross Trail ist kürzer, hat etwas weniger Höhenmeter, aber mehr Singetrails vom Allerfeinsten als sein großer Bruder der Ruhrpott Cross Classic. Deshalb ist er nicht minder anstrengend, aber als Trail Junky weißt Du das!
Der Ruhrpott Cross ist bekannt für seinen einzigartigen Flair, anspruchsvoll, robust und anstrengend — und herzlich, genauso wie die Leute „aus’m Ruhrpott“. Dazu gibt es eine Menge zu sehen und immer wieder die erstaunliche Erkenntnis, dass es verdammt grün hier ist. Genau diesen Charakter hat auch der Ruhrpott-Cross Trail, allerdings einen deutlich höheren Singletrail-Anteil. „So muss dat …“, sagt man hier im Ruhrgebiet.

Wir sind — im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern — echte Locals, die seit Jahren im Revier leben und biken. Deshalb kennen wir die Strecken und eben das „kleine bisschen Mehr“. Du wirst Dich wundern, welche Trail-Perlen hier auf Dich warten!

Die Strecke führt hauptsächlich durch den Süden des Ruhrgebiets, also über Essen (Baldeneysee), Hattingen, Witten (Muttental), Wetter, bis nach Herdecke. Wenn Du Dich mal nicht auf den Trail konzentrieren musst, dann gibt es neben einem landschaftlich reizvollen Streckenverlauf entlang der Ruhr allerlei Sehenswürdigkeiten nahe der Tour zu bewundern – angefangen von der Villa Hügel in Werden, über die Burgruine Hardenstein, die ehemalige Henrichshütte bis hin zur Zeche Nachtigall – um nur einige zu nennen. So ist das hier im „Pott“: Bei uns gibt es Ruhrgebiets-Geschichte live am Trail.

RUHRPOTT-CROSS TRAIL

Leider muss ich hier “WERBUNG” hinschreiben 🤯

Schreibe was zum Artikel

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.